Gedichte       

                   

   
                                                                       
 
 
  15 Jahre ….. eine Zeit die uns verbindet
 
  Die Zeit     sie kommt
  Die Zeit     sie geht
  Die Zeit     sie gibt und nimmt
                        - ihr seht
  Die Zeit     sie bringt uns alles mit
  Die Zeit     war schwer 
                       -  oh Gott vergib
  Die Zeit     verändert einen sehr
  Die Zeit     macht das Herz uns dabei schwer
  Die Zeit     sie kam uns endlos vor
                           voll Traurigkeit und Schmerz
                           Euch muss ich das nicht erzählen
                           denn es traf uns alle mitten ins Herz
  Die Zeit     nun ohne unsere Lieben
  Die Zeit     wo ist sie nur geblieben
  Die Zeit     mit Tränen und Leid
                            So ist sie - die Zeit
  Die Zeit     bringt immer Veränderung mit sich
                            und oft frage ich mich:
                           „Lieber Gott was muss man aushalten?“
  Eine Zeit   mit Katastrophen und
                            Naturgewalten
  Die Zeit     ohne Mut und mit viel Bangen
  Die Zeit     wie schnell ist sie doch vergangen
                            Viele Jahre - viel Traurigkeit
                           15  Jahre - unsere Zeit
  15 Jahre    sind wir jetzt miteinander verbunden
                            ohne das Unglück hätten wir nicht       
                            zusammengefunden
  Die Zeit     sie heilt nicht alle Wunden
                            Doch wir haben uns nun damit abgefunden
                            Zurück bleibt eine Narbe
  Und immer noch die Frage:
                           „Warum? Warum sollte es so sein?“
                            Doch stehen wir hier nicht mehr  allein
                            Denn eins wissen wir heute
                            Wir trafen viele nette Leute
                            Sybille, Hartmut, Olaf und ihr
                            Es entstand ein großes WIR
  Eine Zeit  die aus Fremden Freunde macht
  Eine Zeit  mit Schwere- doch wer hätte das gedacht?
                            Gemeinsam
                            Nicht mehr einsam
                            Schritt um Schritt
                            Tritt für Tritt
                           Immer  ein Stückchen weiter
                            Und inzwischen auch mal heiter
  Die Zeit    bringt nicht nur Traurigkeit daher
                            Sie bringt auch Freude – Freunde- Glück und
                            mehr
                            Lasst uns in die Zukunft sehen
                            Und den Weg weiter gemeinsam gehen
                            Lasst uns reden und auch lachen
                            Und auch sonst gemeinsam Sachen machen 
 
  Trotzdem werden wir sie nie vergessen
  Und es gibt - die Zeit,
  in der wir sie immer besonders vermissen.
                            …..so wie heute!
  Danke 
  Schön das es euch alle gibt!!!
 
  Melanie Klinke- Moser
  6./7. Februar 2011